master slider blank
Kaufmännische Schulen Offenburg

Wirtschaftliche
Bildung

master slider blank
Wirtschaftsgymnasium

Bereit für's
Abitur

Willkommen

Unsere Schule blickt auf eine über 125-jährige Tradition zurück. Wir arbeiten gemeinsam an dem Ziel, Jugendliche und junge Erwachsene durch Ausbildung und Erziehung bestmöglich auf ihre berufliche und private Zukunft vorzubereiten.

Unser Bildungsangebot

Die kaufmännischen Auszubildenden besuchen die
Kaufmännische Berufsschule

Für Schüler mit mittlerer Reife:
3-jähriges Wirtschaftsgymnasium oder
Berufskolleg I  oder
2-jähriges Berufskolleg Fremdsprachen (BKFR)

Nach dem Berufskolleg I:
Berufskolleg II

Für Schüler nach der 7. Klasse:
6-jähriges Wirtschaftsgymnasium

Nach der Hauptschule:
Berufsfachschule Wirtschaft

Nach mittlerer Reife und kaufmännischem Berufsabschluss:
Berufskolleg FH zum Erwerb der Fachhochschulreife in einem Jahr

Berufsschule
Berufsfachschule
Berufskolleg
Wirtschaftsgymnasium

OStD Thomas Rahner

Schulleiter

Tel.: 0781 805-8111
thomas.rahner(at)ks-og.de 

Schulphilosophie

Als Schule haben wir das zentrale Ziel, die Schülerinnen und Schüler zu dem für sie bestmöglichen Abschluss zu führen. Dabei unterstützen wir sie, beraten sie individuell und zeigen Wege auf, dieses Ziel zu erreichen. Damit sich das Kollegium dieser Aufgabe professionell widmen kann, schafft das Schulleitungsteam mit seinen Abteilungsleitern, dem stellvertretenden Schulleiter und dem Schulleiter die pädagogischen und organisatorischen Rahmenbedingungen. Neben dem Leistungsprinzip, dem sich unsere Schule verpflichtet sieht, spielt für uns das zwischenmenschliche Miteinander eine ganz entscheidende Rolle. Deshalb fühlen wir uns dem Leitbild verpflichtet und setzen es im Unterricht und darüber hinaus auch um.

 

 

 

 

Kontakt & Ansprechpartner

Die Ansprechpartner bei Fragen zu den Schularten sind auf den ensprechenden Seiten der Schularten aufgeführt. Eine Übersicht aller Ansprechpartner finden Sie im Bereich Kontakt:

Infoabende zu den Schularten

Infoabende sind jeweils um 19:00 Uhr, Zähringerstraße 37-39

Montag, 23. Januar 2017:

  • für das dreijährige Wirtschaftsgymnasium (3WGW / WGI / WGF)
  • für die zweijährige Berufsfachschule - Wirtschaftsschule (2BFW)
  • für das einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (1BKFHW)

Dienstag, 24. Januar 2017:

  • für das einjährige Berufskolleg 1 (1BK1W)
  • für das einjährige Berufskolleg 2 (1BK2W)
  • für das zweijährige Berufskolleg Fremdsprachen (2BKFR)

Mittwoch, 15. Februar 2017:

  • für das sechsjährige Wirtschaftsgymnasium (6WG)