Gelebte Kooperation der KSOG mit der EDEKA Südwest

Am Dienstag, den 16.01.2018 war die JS1/3 mit Herrn Walter bei der EDEKA Südwest, im Offenburger E center zu Besuch. Die einleitenden Worte hielt hierbei Herr Jäger von der Personalentwicklung, der von Herrn Roth unterstützt wurde. Zu Beginn stellten sie uns die EDEKA Südwest vor und gaben uns einen ersten theoretischen Einblick in die Geschichte des Unternehmens und den Warenfluss: Wie die Ware ins Regal kommt. Später gab es eine kurze Pause, in der wir von der EDEKA Südwest mit Essen und Trinken versorgt wurden. Im Anschluss kam der Praxisteil mit der Lagerführung, bei der nochmals spannende Details erzählt wurden, z.B. wie die Kommissionierer das richtige Regal, bei all dem „Chaos“ finden. Sie finden es über ein sprachgesteuertes Navigationssystem, das ihnen den genauen Weg durch ein Headset ins Ohr sagt.

Auch waren wir doch sehr positiv überrascht, wie viel Mühe und Arbeit in den Besuch von uns gesteckt wurde, bzgl. der geladenen Referenten. Bei der Präsentation von Rechnungswesen und Controlling waren drei Spezialisten extra für uns angereist, Herr Lutz erläuterte für uns den Fachbereich „Rechnungswesen“ und die Herren Fauser und Steinhauser erläuterten den Fachbereich „Controlling“. Die Grundlage bildete ein Fragenkatalog, der von einem Mitschüler der Klasse vorab ausarbeitet wurde. Schließlich sollte dies ein wichtiger Aspekt für die Betriebsbesichtigung sein und auch einen Mehrwert für den BWL-Unterricht darstellen. Dies ist mit den Vorträgen der oben genannten Referenten sehr gelungen.

Alles in allem war dies ein sehr informativer und aufregender Tag bei der EDEKA Südwest. Allen Schülerinnen und Schülern hat die Betriebsbesichtigung sehr gut gefallen.

Autor: Nicolas Junker

 

Bilder in neuem Tab ansehen:

News Beiträge
Aktuelles

Berufsfachschule erfolgreich beendet

125 erfolgreiche Abiturienten am Wirtschaftsgymnasium

Theater AG der KSOG begeistert Publikum mit "Die Welle"

Zonta-Club Offenburg-Ortenau vergibt Preis an Schülerin der KSOG

Bildungspartnerschaft zwischen Kaufmännischen Schulen und EDEKA Südwest unterzeichnet

Dankesbriefe aus Chile und Peru für die Spenden unseres Weihnachtsbasars

Die KSOG bieten sechsjähriges Wirtschaftsgymnasium an - Eine ehemalige Schülerin berichtet

Zwei Klassen der KSOG sind nun Profis in Sachen Vermögensaufbau

Pressestimmen zu unserem Weihnachtsbasar

Spiegel-Journalist Takis Würger liest aus seinem Buch in den Kaufmännischen Schulen

IHK zeichnet KSOG-Absolventin Ann-Kathrin Laug mit zwei Förderpreisen und als Landessiegerin aus

24 Abiturienten mit einer Eins vor dem Komma

Abschlussfeier unserer Abiturienten

117 Abiturienten am Wirtschaftsgymnasium

Der Traum hat sich erfüllt - Syrische Großfamilie findet eigene Wohnung

Großer Dank aus Südamerika für die Unterstützung mit dem jährlichen Weihnachtsbasar

Die Abiturprüfungen an den KS-OG haben begonnen

Einladungen zum Schnupperstudium an der Hochschule für Technik Stuttgart und an der Fakultät für Physik und Astronomie Uni Heidelberg

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums erhält Stipendium als "Talent im Land"

Ein Budgetplan gegen die Verschuldung - Präventionsprojekt für SchülerInnnen

Zielvereinbarung der Kaufmännischen Schulen mit Regierungspräsidium

Stärkung der Naturwissenschaften - KS OG erhalten vom Fonds der Chemischen Industrie 2500 Euro

Wege nach der (Fach-)Hochschulreife

Adventsbasar war gut besucht - Seit mehr als drei Jahrzehnten veranstalten die Kaufmännischen Schulen ihren großen Benefiz-Weihnachtsbasar

Kreisschulzentrum nimmt lang ersehnten Bau D in Betrieb

123- mal Freude nach dem Abi - Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums verabschiedet

123 bestehen das Abi am Wirtschaftsgymnasium

Besuch einer Offenburger Delegation bei französischer Partnerschule L.P. Camille Schneider zum Tag der Offenen Tür

Pressestimmen zu unserem Weihnachtsbasar

Pressestimmen zur Theateraufführung

IHK Preisträger 2015

Pressestimmen zu Richtfest Bau D und Flüchtlingssituation