Schüler der KSOG präsentieren ihre Übungsfirma bei der Übungsfirmenmesse in Pforzheim

Jede Menge fürs Leben danach gelernt

Noch giggeln Sie aufgeregt in Scharen vor dem CongressCentrum, die 2000 Schüler. Wenig später geht es im Inneren an 73 Ständen ernsthaft und hochkonzentriert zur Sache. Am Mittwoch, den 13.02.2019 wurde Pforzheim Zentrum einer ganz besonderen Messe, die Anziehungspunkt für Schulen aus ganz Baden-Württemberg ist. Hauptsächlich kommen die Übungsfirmen aus dem Verbreitungsgebiet der RP Karlsruhe, aber die Fühler reichen auch bis in den benachbarten Bezirk Südbaden. So machte sich auch die Übungsfirma Schwarzwald Öle GmbH der Kaufmännischen Schulen Offenburg auf nach Pforzheim um an diesem besonderen Tag Ihre Produkte zu präsentieren und möglichst viele Kunden davon zu überzeugen. Alles nur zum Schein, denn hier präsentieren und verkaufen die Übungsfirmen ihre Produkte fiktiv. Es ist – von der Produktion einmal abgesehen – das gleiche Prozedere, das Firmen auch in echt durchlaufen. Ein Probelauf also, aus dem auch mal Ernst werden könnte. Die Schwarzwald Öle GmbH vertreibt die hergestellten Öle Ihrer Patenfirma Ölmühle Walz aus Oberkirch. Bei einer Betriebsbesichtigung lernten die Schüler die traditionelle Herstellung und Verwendung verschiedener kaltgepresster Öle kennen. Auf der Messe versuchten die Schüler nun die verschiedenen Ölsorten den Kunden schmackhaft zu machen. Es gab leckere Probieröle und wertvolle Informationen zur ernährungsphysiologischen Bedeutung von Ölen. Sina meinte: „Wissen Sie, dass man bereits mit 1 EL Leinöl täglich, den Blutdruck senken kann.“ So konnte auch dieses Jahr wieder ein beträchtlicher Umsatz erwirtschaftet werden.  Unter den mehr als 800 Gast-Besuchern und 2000 Mitarbeitern der teilnehmen ÜFA‘s verloste die Schwarzwald Öle GmbH zum Dankeschön eine Flasche wertvolles Walnussöl für denjenigen, der den höchsten Umsatz an diesem Tag einbrachte. Unter allen teilnehmenden Übungsfirmen wird an diesem Tag der beste Messestand gekührt und ein Eintrittskarte für den EuropaPark verlost. Ein Grund mehr für die Schüler an diesem Tag ihr Bestes zu geben und mit einem Erfolgserlebnis nach Hause zurückzukehren. Die Erfahrungen zeigen, dass es Schüler leichter fällt einen Ausbildungsplatz zu finden, wenn in Ihrem Portfolio eine Übungsfirma steht.

 

Bilder in neuem Tab ansehen:

Vom 30.05. bis zum 02.06.2019 begaben sich 21 Auszubildende der Kaufmännischen Schulen Offenburg (KSOG) auf den Weg in die Hauptstadt Großbritanniens....

Weiterlesen

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Die EU und ihre Mitgliedstaaten stehen vor der Aufgabe, eine gemeinsame Zuwanderungspolitik zu definieren. Wie kann das gelingen? Eine elfte Klasse...

Weiterlesen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Im Schuljahr 2015/16 haben 21 Schüler/innen an der Kaufmännischen Schule Offenburg das Zweijährige Berufskolleg Fremdsprachen erfolgreich...

Weiterlesen

25 Schüler/innen haben im Schuljahr 2016/17 an der Kaufmännischen Schule Offenburg das Einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife...

Weiterlesen

41 Schüler/innen haben im Schuljahr 2015/16 an der Kaufmännischen Schule Offenburg das Berufskolleg II erfolgreich mit der Fachhochschulreife...

Weiterlesen

BoriS - Berufswahl-SIEGEL Baden-Württemberg

Weiterlesen

Gesamtnotendurchschnitt 2,4 / Erstmals auch erfolgreiche Absolventen im neuen Profil "Internationale Wirtschaft"

Weiterlesen

Echte Lernerfolge mit simulierten Unternehmen

Weiterlesen