Erneuter Doppelerfolg bei Planspiel Börse

Die Klasse JS/2 konnte ihren letztjährigen Erfolg beim Sparkassen Börsenplanspiel nochmals steigern. Die ersten beiden Plätze in der Wertung "Beste Wertentwicklung" gingen an die Klasse des Finanzprofils des Offenburger Wirtschaftsgymnasiums.  Das Siegerteam belegte sogar Platz 9 in Baden-Württemberg. Sie schafften es in nur 10 Wochen die virtuellen 50.000 € auf über 62.000 € zu steigern. Auch in der Wertung "Nachhaltigkeit" landete eine Gruppe mit Platz 2 auf dem Siegerpodest.

Der betreuende Fachlehrer Stefan Geppert freute sich mit seiner Klasse und bedauerte sehr, dass aufgrund der Pandemie keine Siegerehrung stattfinden konnte. Dennoch wird dieser Klasse das Planspiel Börse immer gut in Erinnerung bleiben, denn in den letzten 3 Jahren waren sie immer unter den Siegerteams vertreten.

Bilder in neuem Tab ansehen:

Kaufmännische Schulen Offenburg
News zu den Projekten

Das Sozialprojekt der KSOG ermöglicht 300 kenianischen Waisenkindern eine schulische und berufliche Perspektive

Der Förderverein Afridunga bedankt sich bei den Kaufmännischen Schulen Offenburg

Absage unseres Weihnachtsbasars