Auszeichnungen für die besten Absolventinnen des Ausbildungsberufs Rechtsanwaltsfachangestellte

v. l. Präsident Dr. Michael Krenzler, Sina Radatt, Irina Kromm und 4. v.l. Jana Bruder

Die Rechtsanwaltskammer Freiburg hat die besten Absolventinnen der Sommerprüfung Rechtsanwaltsfachangestellte zu einer Preisverleihung eingeladen. Die Feier fand wiederum in herrlichem Ambiente im Innenhof des Wentzingerhauses am Münsterplatz statt.

Das Wentzingerhaus „Zum Schönen Eck“ in Freiburg im Breisgau ist nach 1761 von dem Maler, Bildhauer und Architekten Johann Christian Wentzinger als Atelier- und Wohnhaus erbaut worden. Es ist eines der wenigen im Originalzustand erhaltenen Künstlerhäuser des Spätbarock und stellt neben dem Freiburger Münster eines der wichtigsten Baudenkmäler von Freiburg im Breisgau dar. Besonders auffallend sind seine Fassade und das aufwändige Treppenhaus.

Der Präsident der RA Kammer Dr. Michael Krenzler sowie der Geschäftsführer Dr. Hans Klees konnten für die besten Leistungen unserer Schule auszeichnen: Jana Bruder mit einem Geldpreis von 500 Euro und als gemeinsame zweitbeste Sina Radatt und Irina Kromm mit jeweils 250 Euro.

Bilder in neuem Tab ansehen:

News Beiträge
Berufsschule

Edeka - Tag der offenen Tür am 25. Mai 2019

Notarfachangestellte - Neuer Ausbildungsberuf an den KSOG

IHK zeichnet KSOG-Absolventin Ann-Kathrin Laug mit zwei Förderpreisen und als Landessiegerin aus