Betriebsbesichtigung bei der Duravit AG

 

Wir, die Klasse EK/2 (11), waren am Montag, den 18.06.2018, mit Herrn Bayer und Frau Mandel bei einer Betriebsbesichtigung bei der Duravit AG in Hornberg.

Wir haben zunächst zusammen mit einer Auszubildenden die Keramikproduktion und die drei verschiedenen Produktionsverfahren kennengelernt. Nach einer kurzen Erfrischungspause wurden uns im Ausbildungszentrum die verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten der Duravit AG vorgestellt. In den Showrooms konnten wir sogar die neusten und modernsten Designprodukte bestaunen.
 
Wir haben uns sehr gefreut einen so umfangreichen Einblick in ein Weltunternehmen wie die Duravit AG bekommen zu haben, denn das dort erlangte Wissen wird uns in den nächsten Jahren und bis ins Abitur behilflich sein.
 


 

Bilder in neuem Tab ansehen:

News Beiträge
Wirtschaftsgymnasium

125 erfolgreiche Abiturienten am Wirtschaftsgymnasium

Zonta-Club Offenburg-Ortenau vergibt Preis an Schülerin der KSOG

Bildungspartnerschaft zwischen Kaufmännischen Schulen und EDEKA Südwest unterzeichnet

Die KSOG bieten sechsjähriges Wirtschaftsgymnasium an - Eine ehemalige Schülerin berichtet

Pressestimmen zu unserem Weihnachtsbasar

Spiegel-Journalist Takis Würger liest aus seinem Buch in den Kaufmännischen Schulen

24 Abiturienten mit einer Eins vor dem Komma

Abschlussfeier unserer Abiturienten

117 Abiturienten am Wirtschaftsgymnasium

Die Abiturprüfungen an den KS-OG haben begonnen

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums erhält Stipendium als "Talent im Land"

123- mal Freude nach dem Abi - Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums verabschiedet

123 bestehen das Abi am Wirtschaftsgymnasium

129 erfolgreiche Abiturienten am WG

WG Offenburg mit bestem Abimotto

Erfolgreiche Abiturienten am WG Offenburg

Nano-Truck an den Kaufmännischen Schulen

Sicherheitschef des Europaparks zu Gast an den KS OG

Abiturfeier für Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums

Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums

Autor Peter Stamm las im Wirtschaftsgymnasium aus Abi-Lektüre "Agnes" vor

"Internationale Wirtschaft" - Neues Profil am Wirtschaftsgymnasium

Feierliche Verabschiedung der Absolvent/innen des Wirtschaftsgymnasiums