IT & More - IT Schnuppertag bei Hansgrohe mit dem WINFO Kurs JS1

Um ihre Ausbildungsmöglichkeiten in den immer wichtiger werdenden IT - sowie verwandten Wirtschaftsberufen vorzustellen, hat die Firma in Schiltach einen Infonachmittag für interessierte SchülerInnen veranstaltet, der vom 4-stündigen Wirtschaftsinformatikkurs JS1 des Wirtschaftsgymnasiums besucht wurde.

Schon während der Zugfahrt wurde der Kurs von 2 Azubis in Empfang genommen und zum Hauptsitz von Hansgrohe geleitet, wo im imposantem Foyer der Aquademie neben Erfrischungen, Wasserspielen und der Produktpalette auch Azubis und Ausbildungsleiter bereit standen.

Nach einer kurzen Präsentation des IT Abteilungsleiters und einem filmischen Überblick über die Produktion an den Standorten Offenburg und Schiltach übernahmen mehrere Azubis aus den Bereichen IT, BWL und Technik die Leitung und führten durchs Programm. Jeder stellte seinen Tätigkeitsbereich vor und berichtete aus erster Hand von seinen Erfahrungen mit Ausbildung, Dualer Hochschule und den Karrieremöglichkeiten bei Hansgrohe. In der Kaffeepause blieb auch genügend Zeit für detaillierte Fragen und persönliche Gespräche,  z.B. wie der Arbeitsalltag in der IT-Abteilung aussieht, welche Technik eingesetzt wird oder warum man ein Duales Studium gewählt hat.

Anschließend wurden die Gäste in mehrere kleine Arbeitsgruppen unterteilt und durften in vorbereiteten Workshops ihre Fähigkeiten auf den jeweiligen Fachgebieten unter Beweis stellen. Für die IT-Gruppe hieß das: Stecken und Programmieren einfacher Schaltungen mit Hilfe von Arduino Boards, speziellen Microcontrollern, die in Industrie und auch der IT-Ausbildung eingesetzt werden. Dabei konnten die Schüler ihre im Wirtschaftsinformatik Unterricht erworbenen Programmierkenntnisse einbringen und auf die schnellsten Teilnehmer warteten sogar Sachpreise.
Zur Abrundung des Tages folgte dann noch ein geführter Rundgang durch die Aquademie und 100 Jahre Firmengeschichte.

Es war auf jeden Fall ein gewinnbringender Nachmittag mit vielen Einblicken in spätere Studienwahl und Berufspraxis. "Ich hätte gar nicht gedacht, dass man als Wirtschaftsinformatiker in so vielen abwechslungsreichen Aufgabengebieten zu tun hat", so ein Teilnehmer.

Bilder in neuem Tab ansehen:

News Beiträge
Wirtschaftsgymnasium

125 erfolgreiche Abiturienten am Wirtschaftsgymnasium

Zonta-Club Offenburg-Ortenau vergibt Preis an Schülerin der KSOG

Bildungspartnerschaft zwischen Kaufmännischen Schulen und EDEKA Südwest unterzeichnet

Die KSOG bieten sechsjähriges Wirtschaftsgymnasium an - Eine ehemalige Schülerin berichtet

Pressestimmen zu unserem Weihnachtsbasar

Spiegel-Journalist Takis Würger liest aus seinem Buch in den Kaufmännischen Schulen

24 Abiturienten mit einer Eins vor dem Komma

Abschlussfeier unserer Abiturienten

117 Abiturienten am Wirtschaftsgymnasium

Die Abiturprüfungen an den KS-OG haben begonnen

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums erhält Stipendium als "Talent im Land"

123- mal Freude nach dem Abi - Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums verabschiedet

123 bestehen das Abi am Wirtschaftsgymnasium

129 erfolgreiche Abiturienten am WG

WG Offenburg mit bestem Abimotto

Erfolgreiche Abiturienten am WG Offenburg

Nano-Truck an den Kaufmännischen Schulen

Sicherheitschef des Europaparks zu Gast an den KS OG

Abiturfeier für Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums

Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums

Autor Peter Stamm las im Wirtschaftsgymnasium aus Abi-Lektüre "Agnes" vor

"Internationale Wirtschaft" - Neues Profil am Wirtschaftsgymnasium

Feierliche Verabschiedung der Absolvent/innen des Wirtschaftsgymnasiums