master slider blank
Kaufmännische Schulen Offenburg

Wirtschaftliche
Bildung

master slider blank
Wirtschaftsgymnasium

Bereit für's
Abitur

Schulbeginn Berufsschule ab 29. Juni 2020

Ab Montag, den 29.06.2020 findet wieder Unterricht für alle Aufstiegsklassen in der Berufsschule statt. Die Berufsschultage bleiben für die Klassen gleich, die Stundenpläne können im Einzelfall geringfügig angepasst werden.

Die aktuellen Stundenpläne sind in Webuntis abrufbar.

Mensa ab Dienstag, 23.06.2020 wieder geöffnet!!!

Neben Snacks, Eis und Getränken gibt es ein bedingt durch Corona verkleinertes Angebot an Mittagessen, das im Innen – wie im Außenbereich eingenommen werden kann. Die Öffnungszeiten der Mensa sind von 07:30 – 13:30 Uhr. Macht regen Gebrauch von diesem Angebot; wir sind sehr froh, dass der Caterer sich trotz der beschränkten Schülerzahlen bereit erklärt hat, die Mensa wieder zu öffnen.

Noch ein Hinweis: Wie bei allen anderen gastronomischen Betrieben gilt die Mundschutzpflicht, bis ihr am Tisch Platz genommen habt. Danach dürft ihr ihn abnehmen. Gleiches gilt beim Verlassen der Mensa – auch hier herrscht Mundschutzpflicht. Denkt bitte alle an die Hygienevorschriften, die es einzuhalten gilt. Maximal zehn Personen dürfen an einem Tisch Platz nehmen. Und orientiert euch an den gekennzeichneten Wegen, die den Eingang und Ausgang markieren.

Schulstart nach den Pfingstferien - Corona-Rundbrief Nr. 2

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

nachdem bislang nur die Prüfungsklassen an der Schule sein konnten, dürfen nach den Pfingstferien auch alle anderen Vollzeitklassen wieder am Präsenzunterricht teilnehmen. Aufgrund der Abstandsregel und den räumlichen Gegebenheiten können wir leider nicht immer den Unterricht in der vollen Klassenstärke anbieten, sondern wir müssen sehr oft die Klassen in Gruppen teilen. Die erste Gruppe (z.B. die ersten 9-15 Schülerinnen und Schüler des Alphabets) wird dann in der A-Woche in der Schule unterrichtet. Die zweite Gruppe (z.B. die zweiten 9-15 Schülerinnen und Schüler des Alphabets) bleibt in der A-Woche noch zu Hause und erhält Aufgaben. In der B-Woche dreht sich dies dann um, so dass sich für jede(n) Schülerinnen und Schüler eine Mischung aus Präsenzunterricht und angeleiteten Selbstlernphasen ergibt.

Die entsprechende Übersicht sowie weitere Informationen finden Sie unten:

Angebot an Schülerinnen und Schüler ohne EDV-Ausstattung zu Hause

Schülerinnen und Schüler, die zu Hause keine EDV-Ausstattung zur Verfügung haben, um am Fernlernunterricht teilnehmen zu können, dürfen den Schülerarbeitsraum in Gebäude B benutzen. Dies gilt von montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 13:00 Uhr. Es können maximal 5 Personen gleichzeitig in dem Raum sein.

Dabei ist wie folgt vorzugehen:

  1. Die SuS kommen in das Sekretariat B1 oder B2 und tragen sich dort in eine Besucherliste ein.
  2. Die Sekretärinnen schließen den Raum dann auf.
  3. Die SuS reinigen gemäß der im Zimmer aushängenden Anweisung die Tastatur und die Maus.
  4. Nach Beendigung ihrer Arbeit lassen sich die SuS im jeweiligen Sekretariat wieder aus der Besucherliste austragen.

Information und Verhaltensweisen zum Wiedereinstieg

Wir freuen uns, dass der Schulbetrieb bald wieder beginnt. Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir um Beachtung folgender Verhaltensweisen:

Abschlussprüfung Berufsschule

Neue Prüfungstermine der schriftlichen Abschlussprüfung der Berufsschule:
23. Juni 2020 bis 25. Juni 2020.

Abschlussprüfung BFW-Berufsfachschule Wirtschaft (Wirtschaftsschule)

Willkommen

Unsere Schule blickt auf eine über 125-jährige Tradition zurück. Wir arbeiten gemeinsam an dem Ziel, Jugendliche und junge Erwachsene durch Ausbildung und Erziehung bestmöglich auf ihre berufliche und private Zukunft vorzubereiten.

in Zahlen
Unsere Schule

   1600

Schülerinnen
 und Schüler

     17

verschiedene
 Abschlüsse

    117

 Lehrerinnen
  und Lehrer

    400

 Computer
und Tablets

     35

  Klassen
   Vollzeit

     90

Klassen- und
 Fachräume

     40

    Klassen
Berufsschule

     90

Beamer und
 Visualizer

      4

 Schularten
  

     12

 EDV-Räume

Unser Bildungsangebot

Die kaufmännischen Auszubildenden besuchen die
Kaufmännische Berufsschule

Ausbildungsbegleitend kann die Zusatzqualifikation Fachhochschulreife erworben werden.

Für Schüler mit mittlerer Reife:
3-jähriges Wirtschaftsgymnasium oder
Berufskolleg I  oder
2-jähriges Berufskolleg Fremdsprachen (BKFR)

Nach dem Berufskolleg I:
Berufskolleg II

Für Schüler nach der 7. Klasse:
6-jähriges Wirtschaftsgymnasium

Nach der Hauptschule:
Berufsfachschule Wirtschaft

Nach mittlerer Reife und kaufmännischem Berufsabschluss:
Berufskolleg FH zum Erwerb der Fachhochschulreife in einem Jahr

Für Jugendliche ohne Deutschkenntnisse:
Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf (VABO)

Berufsschule
Berufsfachschule
Berufskolleg
Wirtschaftsgymnasium
Zusatzqualifikation Fachhochschulreife

Ausbildungsplatz oder Duales Studium gesucht?

 Jetzt interessante Angebote lokaler Unternehmen ansehen.

OStD Thomas Rahner

Schulleiter

Tel.: 0781 805-8111
thomas.rahner(at)ks-og.de 

Schulphilosophie

Als Schule haben wir das zentrale Ziel, die Schülerinnen und Schüler zu dem für sie bestmöglichen Abschluss zu führen. Dabei unterstützen wir sie, beraten sie individuell und zeigen Wege auf, dieses Ziel zu erreichen. Damit sich das Kollegium dieser Aufgabe professionell widmen kann, schafft das Schulleitungsteam mit seinen Abteilungsleitern, dem stellvertretenden Schulleiter und dem Schulleiter die pädagogischen und organisatorischen Rahmenbedingungen. Neben dem Leistungsprinzip, dem sich unsere Schule verpflichtet sieht, spielt für uns das zwischenmenschliche Miteinander eine ganz entscheidende Rolle. Deshalb ist für uns das Leitbild unserer Schule von zentraler Bedeutung und wir setzen es im Unterricht und darüber hinaus auch um.

 

 

 

Kontakt & Ansprechpartner

Die Ansprechpartner bei Fragen zu den Schularten sind auf den ensprechenden Seiten der Schularten aufgeführt. Eine Übersicht aller Ansprechpartner finden Sie im Bereich Kontakt:

Infoabende zu unseren Schularten

Die Infoabende finden in der Zähringerstraße 37-39 statt

Montag, 20. Januar 2020 um 19:00 Uhr:

  • für das dreijährige Wirtschaftsgymnasium (3WGW / 3WGI / 3WGF)
  • für die zweijährige Berufsfachschule - Wirtschaftsschule (2BFW)
  • für das zweijährige Berufskolleg Fremdsprachen (2BKFR)
  • für das einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (1BKFHW)

Dienstag, 21. Januar 2020 um 19:00 Uhr:

  • für das einjährige Berufskolleg 1 (1BK1W)
  • für das einjährige Berufskolleg 2 (1BK2W)

Donnerstag, 13. Februar 2020 um 19:00 Uhr:

  • für das sechsjährige Wirtschaftsgymnasium (6WG)